Einrichten und Ändern des Alarm-Zugangscodes

Mit das Wichtigste, das Sie zur Nutzung von Ring Alarm benötigen, ist der vierstellige Zugriffscode. In diesem Artikel wird erläutert, was ein Zugriffscode ist und wie Sie Ihren Code einrichten und ändern können.

Was ist ein Zugriffscode?

Ein Zugriffscode ist eine eindeutige, vierstellige Nummer, die einer Person zugewiesen ist und zum Ein- und Ausschalten des Alarmsystems über das Keypad verwendet wird. Nutzer müssen ihren Zugriffscode eingeben und dann „Zuhause“, „Abwesend“ oder „Inaktiv“ drücken, um den Modus über das Keypad zu ändern. Jede Person, die Zugriff auf das Alarmsystem haben soll, muss über einen eigenen vierstelligen Zugriffscode verfügen. 

Hinweis: Zugriffscodes werden niemals in der Ring-App angezeigt. Wenn ein gemeinsamer Nutzer oder Gastnutzer seinen Zugriffscode vergisst, muss der Eigentümer den Code zurückzusetzen.

Zugriffscode des Eigentümers erstellen

Das Erstellen eines Zugriffscodes für Eigentümer erfolgt in zwei Schritten.

  • Der Eigentümer muss zunächst seine Alarm Basisstation einrichten. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihre Basisstation in der Ring-App einrichten.
  • Nachdem die Basisstation eingerichtet wurde, muss der Eigentümer seine Geräte mit der Basisstation verknüpfen – insbesondere das Keypad. Um das Keypad zur Basisstation hinzuzufügen, schließen Sie es einfach an eine Steckdose an. Das Keypad verbindet sich automatisch mit der Basisstation. 

Nach der Einrichtung des Keypads werden Sie aufgefordert, einen vierstelligen Zugriffscode für den Eigentümer zu erstellen. Beachten Sie, dass Sie Ihren neuen Zugriffscode vor dem Speichern zweimal eingeben müssen. 

Zugriffscode für einen gemeinsamen Nutzer und einen Gastnutzer erstellen

Gemeinsame Nutzer und Gastnutzer werden im Namen des Eigentümers zum Alarmsystem eingeladen. Um einen gemeinsamen Nutzer hinzuzufügen, gehen Sie wie folgt vor: 

  • Öffnen Sie das Menü in der Ring-App.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie den gewünschten Standort ausgewählt haben, und tippen Sie dann auf „Einstellungen“.
  • Tippen Sie auf „Gemeinsamer Zugriff“.
  • Tippen Sie auf „Nutzer hinzufügen“.
  • Wählen Sie den Benutzertyp aus, den Sie hinzufügen möchten.

So fügen Sie einen gemeinsamen Nutzer hinzu

  • Um einen gemeinsamen Nutzer hinzuzufügen, geben Sie die E-Mail-Adresse der Person ein, die die Einladung erhalten soll (jeder Nutzer muss eine eigene E-Mail-Adresse haben).
  • Schalten Sie die Alarm Basisstation ein.
  • Geben Sie einen eindeutigen, vierstelligen Zugriffscode ein. Geben Sie ihn danach erneut ein.
  • Tippen Sie auf Fertig.
  • Tippen Sie auf Einladung senden.
    • Hinweis: Wenn ein Nutzer bereits ein Ring-Konto hat, wird er automatisch als gemeinsamer Nutzer angezeigt. Falls nicht, wird er eingeladen, ein Konto zu erstellen.

So fügen Sie einen Gastnutzer hinzu

  • Um einen Gastnutzer hinzuzufügen, geben Sie seinen Namen ein.
  • Tippen Sie auf Zugriffscode erstellen.
  • Geben Sie einen eindeutigen, vierstelligen Zugriffscode ein. Geben Sie ihn danach erneut ein. 
  • Tippen Sie auf Fertig.
  • Stellen Sie sicher, dass die Alarmanlage eingeschaltet ist.
  • Tippen Sie auf Gastnutzer hinzufügen.

Nachdem der gemeinsame Nutzer oder Gastnutzer hinzugefügt wurde, muss der Code dem neuen Nutzer mündlich mitgeteilt werden. 

Ändern oder Zurücksetzen eines Zugriffscodes

Obwohl alle Nutzer einen Zugriffscode haben können, ist der Eigentümer der einzige Nutzer, der den Zugriffscode ändern oder bearbeiten kann. So ändern Sie einen Zugriffscode oder setzen ihn zurück:

  • Öffnen Sie das Menü in der Ring-App.
    • Stellen Sie sicher, dass Sie den gewünschten Standort ausgewählt haben, und tippen Sie dann auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Gemeinsamer Zugriff.
  • Tippen Sie auf den Nutzer, für den Sie eine Änderung vornehmen möchten.
  • Tippen Sie auf Zugriffscode zurücksetzen.
    • Geben Sie einen vierstelligen Zugriffscode ein. Geben Sie ihn danach erneut ein.
  • Tippen Sie auf Fertig.
  • Tippen Sie auf Speichern.