Erstellen eines sicheren Passworts für dein Ring-Konto

Tipps zur Passwortsicherheit, um dein Ring-Konto besser zu schützen.

Gib dein Passwort an niemanden weiter.
Kein Ring-Mitarbeiter, Support-Mitarbeiter oder Community-Manager wird jemals nach deinem Passwort fragen.

Tipps zur Passwortsicherheit

Es ist wichtig, dass du dein Ring-Konto mit einem sicheren Passwort schützt, das man nicht leicht erraten kann. 

Verwende in deinem Passwort keine persönlichen Daten.
Vermeide Wörter oder Zahlen wie deinen Vor- oder Nachnamen, Familiennamen, Geburtstage, Adressen oder die Sozialversicherungsnummer – mit anderen Worten, alles, was man von dir in Erfahrung bringen könnte.

Nutze ein komplexes Passwort.
Verwende keine gängigen Passwörter wie 123456, passwort oder qwertz. Dadurch wäre das Passwort für dein Ring-Konto leicht zu erraten und anfällig für Angreifer. 

Verwende verschiedene Passwörter für alle deine Konten.
Durch die Verwendung verschiedener Benutzernamen und Passwörter für unterschiedliche Konten verringerst du das Risiko, dass böswillige Akteure offengelegte oder gestohlene Zugangsdaten von einem deiner Konten nutzen, um auf weitere deiner Konten zuzugreifen.

Anforderungen an das Passwort bei Ring

Bei Ring nehmen wir die Passwortsicherheit sehr ernst und arbeiten kontinuierlich daran, die Sicherheit deines Kontos zu verbessern. Für die Erstellung eines neuen Passworts haben wir die folgenden Anforderungen festgelegt. Keine Sorge, wir werden dich informieren, falls eine der Anforderungen nicht erfüllt ist.

  • Mindestens acht Zeichen.
  • Groß- und Kleinbuchstaben.
  • Mindestens eine Zahl.
  • Mindestens ein Symbol, wie z. B. eines der folgenden: !@#$%^[[SDLENTITYREF und]]*<>-).
  • Das Passwort darf kein leicht zu erratendes Passwort sein, wie z. B. „123456“, „passwort“ oder „qwertz“.
  • Das Passwort darf nicht deinen Vornamen, Nachnamen oder E-Mail-Benutzernamen enthalten.
  • Das Passwort darf nicht mit deinem aktuellen/letzten Passwort übereinstimmen.

Erfahre, wie du das Passwort für dein Ring-Konto ändern kannst

Die Sicherheit deines Kontos hat für uns höchste Priorität

Das Vertrauen unserer Kunden ist uns wichtig und wir nehmen die Sicherheit unserer Geräte und Dienstleistungen sehr ernst. Wir empfehlen allen Ring-Nutzern dringend, unsere empfohlene Sicherheitspraxis einzuhalten, damit dein Konto bei Ring geschützt bleibt.